Band 026: Das Geiseldrama

Band 026: Das Geiseldrama
Art:
Verlag:
Erscheinungstermin:
Preise bei Erscheinen:
ISBN:
Gebundenes Buch · 192 Seiten · 12.2 x 18.8 cm
cbj
Juli 2004
€ 7,50 [D] | € 7,80 [A] | CHF 13,90 (UVP)
978-3-570-15025-2

Jetzt direkt bestellen:
bei amazon.de bestellen

Verwandte TKKG-Produkte
Zum Hörspiel:
Durchschnitts- bewertungen:Team

97%

Mitglieder

%

Leser

80%

Gesamt

88%

Rang

Klappentext

Ein international gesuchter Gangster wird in der Stadt gefasst. Seine Komplicen reagieren auf ihre Weise: Am Wochenende besetzen sie das Internat, als die meisten Schüler nach Hause gefahren sind. Nur einige sind in der Schule - darunter Gaby, die eine erkrankte Lehrerin besucht, denn Lehrer und Erzieher wohnen im Internat. Die Gangster nehmen jeden als Geisel, den sie im Gebäude aufstöbern. Sie fordern die Freilassung ihres Anführers und freien Abzug - natürlich mit allen Geiseln. Da greifen Peter Carsten und die anderen TKKG-Freunde ein. Peter schleicht in das besetzte Internat, weil er Angst um seine Freundin Gaby hat. Dort erlebt er eine Riesen-Überraschung, als er erfährt, wer zu den Gangstern gehört...

Inhaltsverzeichnis

  1. Der Molch und der steckbrief
  2. Vorsicht ist besser als - Peng!
  3. Beim blauen Turm in der Mönchsgasse
  4. Schließfach 97
  5. Zwei Freunde
  6. Im Quartier der Terroristen
  7. Der Unfall
  8. Die 48-Stunden-Frist
  9. Görr will Lotzka verkaufen
  10. Keilerei vor der Hütte
  11. Kein Samstag wie der andere
  12. BRIGADE STAATSFEIND schlägt zu
  13. Schreckensnachricht beim Frühstück
  14. Finale mit Nitro