Band 061: Weißes Gift im Nachtexpress

Band 061: Weißes Gift im Nachtexpress
Art:
Verlag:
Erscheinungstermin:
Preise bei Erscheinen:
ISBN:
Gebundenes Buch · 192 Seiten · 12.2 x 18.8 cm
cbj
Juli 2004
€ 7,50 [D] | € 7,80 [A] | CHF 13,90 (UVP)
978-3-570-15060-3

Jetzt direkt bestellen:
bei amazon.de bestellen

Verwandte TKKG-Produkte
Durchschnitts- bewertungen:Team

90%

Mitglieder

%

Leser

80%

Gesamt

85%

Rang

Klappentext

Onkel und Tante Streiwitz mit Sohn Dieter aus Dresden sind zu Besuch bei Klößchens Eltern. Sie entdecken, dass Sauerlichs protziger Villennachbar Helmut Landers in Wirklichkeit Malchow heißt und beim früheren DDR-Staatssicherheitsdienst ein gefürchteter Typ war. Er hatte Onkel Streiwitz für drei Jahre unschuldig ins Gefängnis gebracht. Bevor Malchow-Landers entlarvt werden kann, geschieht ein Verbrechen. Es geht um Rauschgift im Nachtexpress...

Inhaltsverzeichnis

  1. Glatteis
  2. Ein böser Nachbar
  3. Verzicht aufs Festessen
  4. Herbert, der Kampf-Bettler
  5. Die Oma braucht Hilfe
  6. Drogen für den deutschen Osten
  7. Gestohlene Lebensjahre
  8. Bauchweh
  9. Zwischenfall in Lerchenfelden
  10. Sieht aus wie verdorbener Zucker
  11. Gefahr vor der Tür
  12. Mausi rennt in jedes Zimmer
  13. Kuhhandel durch den Briefschlitz
  14. Schreck in der Abendstunde
  15. Kinnhaken
  16. „Was hat Papa da gemacht?"
  17. An der Hintertür
  18. Ungewöhnlich kleine Füße
  19. Frühstück
  20. Um Mitternacht - hier
  21. Attila, der Kurz-Türke
  22. Schlimme Entdeckung
  23. Türkische Gastfreundschaft
  24. Tränengas